Mailen Sie uns

Synthos schließen Anlage für synthetischen Gummi in der Tschechischen Republik

Der polnische Hersteller sagt, unvorhersehbare Kosten in Europa "erzwingen eine dauerhafte Reduzierung der ESBR-Kapazität"


yushengmax-202356-8.jpg


Oswiecim, Polen-Synthetischer Kautschuk Major Synthos schließt die Emulsion styrol Butadien kautschuk (ESBR)-Linie am Standort Kralupy nad Vltavou in der Tschechischen Republik, gab das Unternehmen bekannt.


Synthos erklärte die Entscheidung und sagte, dass "nicht nachhaltige und unvorhersehbare Versorgungs kosten in Europa" zu einem "nicht nachhaltigen Marktumfeld" für ESBR geführt hätten.


Das Werk in Kralupy hat eine Kapazität von 110 Kilo tonnen pro Jahr (ktpa) ESBR und seine dauerhafte Schließung wird die gesamte ESBR-Kapazität von Synthos auf 320ktpa reduzieren.


Im September letzten Jahres gab Synthos bekannt, dass die ESBR-Produktion angesichts steigender Versorgungs kosten "bis auf weiteres" um 100ktpa gekürzt wird.


Die jüngste Entscheidung, die Produktion von ESBR bei Kralupy auf unbestimmte Zeit einzustellen, war laut der Erklärung des Unternehmens vom 2. März mit Prognosen verbunden, dass die Volatilität der Gaspreise anhalten wird.


Der Schließung schritt folgt "sorgfältigen Überlegungen, insbesondere angesichts der Experten prognosen zur Kosten situation der chemischen Industrie in Europa", sagte Matteo Marchisio, Director Business Unit für synthetischen Kautschuk.


"Unser Übergangs plan gewähr leistet einen reibungslosen Übergang für unsere Kunden, die wir von einem unserer anderen ESBR-Werke in Europa aus beliefern werden", fügte der Synthos-Manager hinzu.


Trotz der Reduzierung sagte Synthos, es sei "der größte Produzent von ESBR in Europa" geblieben, mit 190ktpa ESBR-Produktions kapazität am Standort in Oswiecim, Polen, und 130ktpa in Schkopau, Deutschland.


ESBR wird haupt sächlich in Reifen anwendungen sowie in Förderbändern, Schuhsohlen, Schläuchen, Rollen belägen und Fußböden eingesetzt.


In der Erklärung sagte Synthos, es werde weiterhin "die Entwicklung der Versorgungs-und Rohstoff kosten in der Region sorgfältig überwachen".


Die Entscheidung habe keine Auswirkungen auf die Produktion und Entwicklung anderer Kautschuk arten in den Werken von Synthos, einschl ießlich der Herstellung von Butadien kautschuk in Kralupy.

Kontaktieren Sie uns
Telefon:
86-18366366563
FOOTER_E_MAIL:
Admin@yushengmax.com
FOOTER_ADD:
6F Dong Sheng Plaza, Stadt Wei Fang, Provinz Shan Dong, China.
Folgen Sie uns
Kontaktieren Sie uns
Telefon:
86-18366366563
FOOTER_E_MAIL:
Admin@yushengmax.com
FOOTER_ADD:
6F Dong Sheng Plaza, Stadt Wei Fang, Provinz Shan Dong, China.
Follow us
Auf der Suche nach Partnern
Garantie